Vor allen Dingen wissen Katzen sich trefflich in Szene zu setzen (Margaret Benson)

Sie möchten auch Ihre Samtpfote so richtig schön in Szene setzen lassen? Dann sind Sie bei mir genau richtig.  

Ob in den eigenen vier Wänden oder im heimischen Garten, ein Fotoshooting findet dort statt wo sich Ihre Samtpfote am wohlsten fühlt. 

Was kostet ein Fotoshooting? 

Sie können wählen zwischen zwei Paketen: 

 

Paket I:

99,00 € inklusive 5 überarbeitete Bilder, oder   

Paket II:

159,00 € inklusive 10 überarbeitete Bilder

Zu beiden Paketen können weitere Bilder für 12,00 € je Bild dazu bestellt werden

Ihre Aufnahmen vom Shooting werden professionell nachbearbeitet. Die Bearbeitungszeit der Bilder dauert ca. 2 bis 3 Wochen.

Die besten Bilder des Shootings stelle ich Ihnen über eine Onlinegalerie zur Verfügung. Sie können sich die Bilder dann in aller Ruhe ansehen und mir die gewünschten Bilder unter Angabe der Bildnummer mitteilen.

Sie erhalten die ausgewählten Bilder digital zum Download oder CD. Gegen Aufpreis von 3,00 € gerne auch auf einem USB-Stick.  

Nutzung der Bilder:

Das Urheberrecht an den Fotos bleibt bei mir. Bei Buchung eines Fotoshootings erklären Sie sich automatisch damit einverstanden, dass ich die Fotos Ihrer Katze auf meiner Website / Facebook veröffentlichen darf.  

Eine Veröffentlichung auf meiner Website von Fotos mit Ihnen und Ihrer Katze erfolgt nur, wenn Sie dem ausdrücklich zustimmen. 

Die Fotos  dürfen von Ihnen für nichtkommerzielle, private Zwecke verwendet werden.  Bei Verwendung meiner Bilder Im Internet, muss mein Name als Fotografin benannt werden.

Die Anfahrt ist bis 30 KM im Shooting-Preis inbegriffen. Für jeden weiteren Kilometer fallen 0,30 Euro an.

BilderRausch - Manuela Rauschning  

  • Facebook Social Icon